Aura-Soma

Aura-Soma

Aura-Soma

Aura-Soma will den Menschen helfen, sich selbst und ihre eigene Mitte zu finden. Der Mensch soll in Balance kommen. Das ist das große Ziel der Produkte von Aura-Soma. Menschen, die auf sich und ihren Körper achten, bietet Aura-Soma einzigartige Farb-Pflege-Produkte. Wer sich den Zugang zu seiner Unbefangenheit erhalten hat, der kann mit Aura-Soma schnelle und tief greifende Erfolge erzielen.

Aura-Soma knüpft mit seinen Farben als lebendiger Pflegekomponente an traditionelle Konzepte an. Der Mensch soll in seiner Gesamtheit von Körper, Seele und Geist erfasst werden. Seine Intuition soll geschärft, sein tief in ihm verborgenes Wissen hervorgeholt und so ein neuer Weg im Leben erkennbar werden. Nutzlose, überholte Verhaltensmuster sollen über Bord geworfen und eine neue Richtung eingeschlagen werden. Das innere Befinden und die äußere Erscheinung werden durch die Wirkung von Farbe und Duft in Balance gebracht. Ausgewählte und natürliche Inhaltsstoffe machen die Produkte von Aura-Soma zu einer erstklassigen Pflege für den Menschen in seiner Gesamtheit.

Aura-Soma

In hochwertigen Ölen und Duftessenzen entfalten die Inhaltsstoffe aus Pflanzen, Mineralien, Edelsteinen und Kristallen über ihre Farben in einer wunderbaren Synergie ihre vielfältigen Kräfte. Hier folgt Aura-Soma einem der wichtigsten Naturprinzipien – dem Gesetz der Resonanz. Danach treten zwei oder mehrere Systeme miteinander in Austausch und bilden eine Harmonie. Indem Produkte von Aura-Soma bei der Verwendung ihre Dynamik entfalten, erfährt sich der Mensch als Teil dieser harmonischen Kommunikation. Aura-Soma spricht alle fünf Sinne des Menschen an. Und der sechste oder siebte Sinn entwickeln sich immer mehr, wenn man aktiv mit den Substanzen von Aura-Soma arbeitet.


Die Geschichte von Aura-Soma

Die Geschichte von Aura-Soma

Der Name Aura-Soma ist untrennbar mit Vicky Wall als dessen Gründerin verbunden. Vicky Wall wurde 1918 geboren. Sie wuchs in Großbritannien als jüngste Tochter einer jüdischen Familie auf. Vickys Vater, zu dem sie ein sehr enges Verhältnis pflegte, war ein streng gläubiger Jude und ein Meister der Kabbalah, der jüdischen Geheimlehre. In ihrer Autobiografie schreibt Vicky Wall, dass sie das siebte Kind eines siebten Kindes war. Im Rückblick auf ihr Leben schildert sie in allen Details die Entstehung von Aura-Soma. Es war 1983, als sie aus ihren visionären Fähigkeiten und aus innerer Führung heraus Aura-Soma entwickelte. Mit Aura-Soma schenkte Vicky Wall den Menschen ein Werkzeug, um mit Hilfe der Farben die Orientierung zu behalten und in Zeiten der Veränderung selbstbewusst und selbstbestimmt die eigene neue Richtung zu finden.

Die Herstellung

Die Herstellung

Alle Zutaten für die Produkte von Aura-Soma entstammen der Natur. Farben, Licht, Düfte und Edelstein-Energien gegen darin eine wunderbare Symbiose zum Wohle des Menschen ein. Alle Produkte von Aura-Soma zeichnen sich durch hohe Qualität und starke Heilkräfte aus. Die Produkte von Aura-Soma beinhalten Gaben aus der Pflanzenwelt, dem Mineralreich und dem Bereich von Licht und Farbe - dem Bewusstseinsbereich. Aura-Soma will möglichst viele der pflanzlichen Inhaltsstoffe aus eigenem Anbau gewinnen.

Anwendungsbereiche

Anwendungsbereiche

Die Produkte von Aura-Soma sollen Sie dabei unterstützen, hinter die Fassade seelischer oder körperlicher Disharmonien zu blicken. Wenn wir die Substanzen von Aura-Soma auftragen, sollen damit auf körperlicher und feinstofflicher Ebene Blockaden aufgehoben werden, damit wir unsere persönliche Balance wieder herstellen können. Beobachten Sie die Reaktionen auf die Öle von Aura-Soma genau und erforschen Sie deren Auslöser. Die Equilibrium-Öle von Aura-Soma können Sie dabei unterstützen, körperlich und seelisch neue Kraft zu tanken.